Dezentrales Streamings

Vernetzung und Bildung gehören zusammen

Ohne Vernetzung und ohne praktische Anwendung würden die Themen des Kongresses im luftleeren Raum hängenbleiben. Das enorme politische Potenzial gemeinsam erlebter Bildungsveranstaltungen lassen wir uns von Corona nicht nehmen! Wir möchten deshalb trotz des weitestgehend digitalen Programms dazu ermutigen: kommt auch in analogen Räumen zusammen, diskutiert eure Ideen und entwickelt sie gemeinsam weiter, vernetzt euch mit anderen Interessierten und Aktiven und wendet das Gelernte in der Praxis an.

Orte, an denen öffentliche Livestreams stattfinden

Um neben dem vielfältigen digitalen Vernetzungsangebot auch nicht-digitale Räume des Austausches zu schaffen, wurden an vielen Orten Livestreamings von Kongressveranstaltungen organisiert. Vielleicht gibt es auch in deiner Stadt einen Ort an dem du gemeinsam mit anderen Veranstaltungen vom Zukunft Für Alle Kongress anschauen kannst!

Augsburg

Ort: Hauptstraße 41, 86464 Emmersacker (ca. 18 km von Augsburg)
Zeit: Wir bieten an alle Veranstaltungen live zu streamen. Zwischen den Veranstaltungen oder auch anstatt einzelner Veranstaltungen laden wir euch ein gemeinsam in der Permakultur aktiv zu sein oder bei Spaziergängen über die Hügel und Felder über die Konferenzthemen zu sprechen.
Kontakt: Katharina Jung, k.jung@globalmatch.me
Anmeldung: Bei Interesse bitte der Telegram-Gruppe beitreten: https://t.me/joinchat/RdkH9R18sQ-OM9EF8J2_Gg
Es ist möglich auf dem Gelände zu zelten. Gegen Spende gibt es ein gemeinsames Mittagessen aus eigenem Anbau. Morgens und Abends können wir auf einer Kochgelegenheit gemeinsam Essen zubereiten (jeder ist eingeladen Snacks und Kochzutaten mitzubringen).
Barrierefreiheit: Der Streamingort befindet sich abwechselnd in den Feldern und einem Werkraum, der Werkraum ist ohne Treppenstufen zu erreichen. Es gibt eine Toilette. Bitte eine E-Mail an Katharina zu genaueren Fragen bezüglich der Barrierefreiheit.

Berlin

Ort: BUFA-Gelände, Oberlandstr. 26-35, 12099 Berlin
Zeit: Dienstag, 25.08., 19:00-22:30

Dienstag, 25.08., 19 Uhr: Eröffnungspodium: “Aus Krisen von heute die Zukunft entwickeln”. [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/8W9ECS/]
Kontakt: tim@bufa.de
Veranstalter: BUFA
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/595801907967530/
Anmeldung erforderlich unter:  https://www.eventbrite.de/e/open-air-live-streaming-eroffnungspodium-zukunft-fur-alle-kongress-tickets-116902762309

Zugang barrierefrei

Bremen

Ort: KlimaWerkStadt, Westerstr. 58, 28199 Bremen
Zeit: Donnerstag 27.08. + Freitag 28.08., 19:45-22:15
Kontakt: david@klimawerkstadt-bremen.de
Veranstalter: KlimaWerkStadt
Facebook-Event
Donnerstag: https://www.facebook.com/events/320102859116787/
Freitag: https://www.facebook.com/events/325365388851138/
Anmeldung erforderlich unter: anmeldung@klimawerkstadt-bremen.de

Zugang barrierefrei

Bielefeld

Ort: Kulturhaus Bielefeld e.v., Werner-Bock-Str. 34c, 33602 Bielefeld
Zeit: Freitag, 28.08., 20 Uhr: Abendpodium: “Und wie kommen wir zur Utopie? – Wege der sozial-ökologischen Transformation” [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/DACVVR/]
Kontakt: carla.schmitz@t-online.de
Veranstalter*innen: Serafima Rayskina, Sascha Böhnke, Carla Schmitz in Kooperation mit dem Kulturhaus Bielefeld e.v.
Zugang ist barrierefrei

Freiburg

Ort: Haus des Engagements, Rehlingstraße 9, 79100 Freiburg
Zeit: Mittwoch, 26.08., 20 Uhr: Abendpodium: “Ökonomie der Zukunft – Wie organisieren wir demokratische und bedürfnisorientierte (Re-)Produktion? [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/N8YVHP/]
Kontakt: info@stadtwandler.org
Veranstalter: StadtWandler Freiburg in Kooperation mit dem Haus des Engagements
Anmeldung erforderlich unter: https://haus-des-engagements.de/veranstaltungen/oekonomie-der-zukunft-livestream-des-zukunft-fuer-alle-kongress/

Leider noch keine Informationen zu Barrierefreiheit

Hannover

Ort,
Zeit,
Kontakt,
Veranstalter,

Leipzig #1 (Osten)

Ort: Gartenprojekt am Bagger, Kiebitzstraße, 04349 Leipzig
Zeit:
Dienstag, 25.08., 16 Uhr: Kongressauftakt
Dienstag, 25.08., 20 Uhr: Eröffnungspodium: “Aus Krisen von heute die Zukunft entwickeln”. [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/8W9ECS/]
Kontakt: 01788601973
Veranstalterin: Gartenprojekt am Baggersee
Telefonische Anmeldung erforderlich! (am Telefon auch Erklärung zum genauen Standort)
Mit Getränkebar und Küche für Alle!
Bedingte Barrierefreiheit (Natur/Gartengrundstück, nur teilweise mit Wegplatten, sonst unebener Erdboden/Wiesenfläche, Kompostklo nicht barrierefrei, Pinkelklo ebenerdig aber auch nur bedingt barrierefrei durch unebenen Boden).

Leipzig #2 (Westen)

Ort: Stadtgarten H17, Hähnelstr. 17, 04177 Leipzig-Lindenau

Zeiten:

Dienstag, 25.08., 16 Uhr: Kongressauftakt [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/WTYHHT/]

Dienstag, 25.08., 20 Uhr: Eröffnungspodium: “Aus Krisen von heute die Zukunft entwickeln” [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/8W9ECS/]

Kontakt: stadtgarten-h17[ ät ]freiraumsyndikat.de

Veranstalterin: Stadtgarten H17 und AKKN NFJ Leipzig
mit Getränkebar

Bedingte Barrierefreiheit (Gartengrundstück, ebenerdig aber teilweise eng, Kompostklo nicht barrierefrei)

Für den Fall technischer Probleme oder sehr windigen Wetters wäre es gut, wenn BesucherInnen vorher nochmal die aktualisierten Infos checken, ob es wie geplant stattfindet: https://www.facebook.com/NFJLeipzig/ oder https://www.facebook.com/Stadtgarten-H17-1551403855088744/ bzw. hier http://www.freiraumsyndikat.de/?p=termine oder hier https://naturfreundejugend-leipzig.de/.

Leider müssen auch wir die Anzahl der Gäste im Stadtgarten momentan begrenzt halten und das Tor schließen, wenn es zu voll wird. Bitte beachtet auch unser Hygienekonzept: http://www.freiraumsyndikat.de/?p=blog&id=28.

München

Ort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstraße 80, 80336 München, auf der Dachterrasse (bei schönem Wetter)/im Raum 211 (bei schlechtem Wetter)
Zeit: Mittwoch, 26.08., 20:00-22:00 (Einlass 19:30)
Kontakt: anmeldung@klimaherbst.de
Veranstalter: Netzwerk Klimaherbst e.V. und Trägerkreis EineWeltHaus München e.V.

Noch keine Informationen zu Barrierefreiheit.

Rheinland (Lützerath)

Ort: Mahnwache Lützerath an der Landstraße 277
Zeit: Dienstag, 25.08., 20 Uhr: Eröffnungspodium: “Aus Krisen von heute die Zukunft entwickeln”. [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/8W9ECS/]
Freitag, 28.08., 20 Uhr: Abendpodium: “Und wie kommen wir zur Utopie? – Wege der sozial-ökologischen Transformation” [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/DACVVR/]
Kontakt: Tel: 0152 01339091
Veranstalter: Mahnwache Lützerath

Keine Anmeldung erforderlich
Zugang barrierefrei (inkl. Toilette)

Schwerin

Ort: Komplex Schwerin, Pfaffenstr. 4, Schwerin
Zeit: Mittwoch, 26.08., 20 Uhr: Abendpodium: “Ökonomie der Zukunft – Wie organisieren wir demokratische und bedürfnisorientierte (Re-)Produktion?” [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/N8YVHP/]
Kontakt: info@bundjugend-mv.de
Veranstalterin: Bildungscafe Schwerin und BUNDjugend MV

Keine Anmeldung notwendig.
Leider nicht barrierefrei zugänglich.

Sehlis (Taucha bei Leipzig)

Ort: An der Schmiede 4, 04425 Taucha, OT Sehlis
Zeit: Dienstag bis Freitag, 25.-28.08., jeweils ab 20:00

Dienstag, 25.08., 20 Uhr: Eröffnungspodium: “Aus Krisen von heute die Zukunft entwickeln” [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/8W9ECS/]
Mittwoch, 26.08., 20 Uhr: Abendpodium: “Ökonomie der Zukunft – Wie organisieren wir demokratische und bedürfnisorientierte (Re-)Produktion?” [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/N8YVHP/]
Donnerstag, 27.08., 20 Uhr: Abendpodium: “How to? Gesellschaft der Vielen – demokratisch-dialogische Denkarbeit & neue Formen der Interaktion und Kommunikation” [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/37KQD8/]
Freitag, 28.08., 20 Uhr: Abendpodium: “Und wie kommen wir zur Utopie? – Wege der sozial-ökologischen Transformation” [https://pretalx.com/zukunftfueralle/talk/DACVVR/]

Kontakt: wfnlua@posteo.de, Telefon: 0163-617 11 01
Veranstalter: Werkstatt für nachhaltiges Leben und Arbeiten e.V.
http://www.schmiede4.net/?q=ZukunftFuerAlle

Keine Anmeldung erforderlich.
Noch keine Information zu Barrierefreiheit.

Tipps zur Umsetzung der Livestreams

Veranstaltungsorte
Technische Ausrüstung
Was wäre noch super für ein Public Streaming?
Veranstaltungsorte

Wichtige Kriterien wären aus unserer Sicht, dass der Ort

  • an der frischen Luft,
  • nach Möglichkeit gleichzeitig wettergeschützt
  • und idealerweise barrierearm zu erreichen ist sowie
  • genügend Platz für die Einhaltung von Abstandsregeln bietet.
  • WICHTIG: Unser Hygienekonzept für Public Streamings findet ihr hier.

Bestimmt kennt ihr aus den letzten Monaten schon die attraktivsten Orte in eurer Gegend, an denen Menschen coronakonform zusammenkommen können – der Garten vom Nachbarschaftszentrum, der Hof im AZ oder das Kulturzentrum auf dem alten Industriegelände mit überstehendem Dach.

Technische Ausrüstung
  • Beamer
  • Leinwand
  • dem Ort angemessene Lautsprecher (Akustik sollte auch unter Einhaltung von Abstandsregeln gut sein)
  • stabile Internetverbindung, möglichst mit mind. 5 Mbit Bandbreite (wir versuchen auch zusätzliche Streamingoptionen mit geringerer Auflösung anzubieten, aber für Leinwandübertragungen ist das ggf. suboptimal)
  • Laptop (Kamera wäre super)
Was wäre noch super für ein Public Streaming?
  • Getränkeversorgung
  • Werbung für die Veranstaltung/en in euren Netzwerken & Freund*innenkreisen: Mobimaterialien für den Kongress können wir euch gerne zuschicken – zur Bewerbung eurer Public Streamings oder zum „Einfach so verteilen“ (Schreibt uns einfach)
  • Kommunikation in beide Richtungen ermöglichen
    • Webcam einschalten – wir überlegen Formate, bei denen z.B. zu Beginn eines Podiums kurz Livebilder von den verschiedenen Public Streamings gezeigt werden: Ihr seid nicht allein mit euren Utopien! (mehr Infos folgen)
    • (mit Einverständnis der Anwesenden) Fotos machen und mit der Kongress-Orga teilen (Uploadmöglichkeit folgt)
    • Menschen ermuntern, über Twitter mitzudiskutieren
  • Überlegt, wie bei der Veranstaltung Austauschräume geschaffen werden können
    • z.B. Anfang abends schon 1-2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn – vorher Austauschmöglichkeit dazu, welche Veranstaltungen aus dem ZfA-Programm die Anwesenden tagsüber besucht haben und was sie daraus mitnehmen
    • Diskussionsrunden vor Ort im Anschluss an das gestreamte Podium
      • Anregungen dazu erfragen wir von den jeweiligen Moderator*innen
    • …oder eigene Formate!
  • Rahmenprogramm – kleine Konzerte, Büchertische etc., je nachdem, was sich anbietet oder wozu ihr Lust habt!
  • Wenn an eurem Ort bestimmte Sprachen nachgefragt werden, die das Dolmetschangebot von ZfA nicht abdeckt, wäre es großartig zu versuchen eine Flüsterübersetzung vor Ort zu ermöglichen. Das ist aber natürlich keine Erwartung von Seiten der Kongressorga!

Und jetzt?

Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr daran interessiert seid ein Public Streaming in eurer Nähe zu organisieren – und zögert nicht, wenn ihr Fragen habt! Mailt uns einfach.

Zukunft Für Alle ermöglichen

Eine Zukunft Für Alle kann nur entstehen, wenn wir sie gemeinsam tragen. Das gilt auch für die Organisation und die Finanzierung des Kongresses. Wie ihr uns finanziell unterstützen könnt, erfahrt ihr hier. Wie ihr anderweitig beim Kongress helfen könnt, steht hier.

Programmübersicht

Hier geht’s zum Programm. Veranstaltungen, die live gestreamt werden können, finden in Raum 1 und Raum 2 statt.

Kontaktadressen

Menü