Kontakt //

Der Kongress Zukunft Für Alle wird gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Organisationskreis ausgerichtet.

Organisiert wird basisdemokratisch, das heißt durch unmittelbaren Einbezug aller Beteiligten in alle relevanten Entscheidungen. Die Hauptarbeit erfolgt in verschiedenen Arbeitsgruppen (AGs) und alle 6-8 Wochen kommen wir alle am Wochenende in einem – aus gegebenen Umständen digitalen – Plenum zusammen.

Wenn du Lust hast Teil des Organisationskreises zu werden, melde dich bei der AG Prozess.

Für Presse- und Medienanfragen kontaktiere: r.morgenthaler@knoe.org

Um gesamtgesellschaftliche Utopien zu entwickeln, ist es uns wichtig, den Organisationskreis sowie den Kongress inklusiv, divers, vielschichtig und diskriminierungsarm zu gestalten. Teilt uns daher gerne mit, was ihr braucht, um selbst mitzumachen, wie Übersetzung, barrierefreie Zugänge, geschützte Räume, finanzielle Unterstützung, persönliche Begleitung oder ähnliches.

Menü